Die Ordination

Die Ordination befindet sich am Hessenplatz, am Eckhaus Volksfeststrasse 2 im 1. OG (Ärztegemeinschaft „Medizin im Zentrum“).

Parkplätze sind in der Tiefgarage Hessenplatz ausreichend vorhanden. Sie erhalten ein kostenloses Ausfahrticket bei Ihrem Termin.


Als Wahlarzt habe ich keinen Kassenvertrag, Sie erhalten einen Teil der Behandlungskosten von Ihrer Krankenkasse refundiert.


Sollten Sie bereits Befunde (Röntgen, CT, MRI, etc.) haben, nehmen SIe diese bitte mit.

Informationen für die Zeit nach der Operation

Rehabilitation


Grundsätzlich sollte nach einer Hüft- oder Knieprothese eine Rehabilitation angeschlossen werden. Der ideale Zeitpunkt ist bei der Hüfte ab der 4.-6. Woche, nach dem Knie ab der 3.-4. Woche, vorausgesetzt eine gute Wundheilung und ein komplikationsloser Verlauf.

Bei den folgenden Rehaeinrichtungen können Sie bereits vorab ein Zimmer reservieren, der Rehaantrag wird bei Ihrem Krankenhaus- aufenthalt abgeschickt.


Physiotherapie


Eine Physiotherapie empfiehlt sich nach jedem operativen Eingriff und bei akut bis chronischen Schmerzen. Untenstehend einige Links zu privaten Therapeuten, die Krankenkasse refundiert einen Teil des Honorars.


Einlagen, Bandagen, etc.


Sollten Sie Einlagen, Bandgagen oder andere orthopädische Hilfsmittel benötigen, können Sie untenstehend das näheste Geschäft aufsuchen.

Orthopädie & Sportchirurgie

Dr. Klaus Kirschbichler

Ordination nach telefonsicher Vereinbarung (7 bis 13 Uhr)


0670 205 84 11


Ärztegemeinschaft „Medizin im Zentrum“ www.medizin-linz.at


Volksfeststr. 2, 4020 Linz, 1. Stock